Die TEDIC GmbH geht mittlerweile in ihr 17. Geschäftsjahr, in denen unterschiedlichste Herausforderungen gemeistert, Höhen und Tiefen erlebt und einige komplexe Projekte erfolgreich durchgeführt wurden. So durfte sie über einen Zeitraum von mehreren Jahren ein Unternehmen aus der Finanzdienstleistungsbranche als strategischer IT-Partner von der Gründung bis zu einer Personalstärke von über 1.000 Mitarbeitern begleiten. Ein europaweit führendes Unternehmen  aus der Saatgutbranche beauftragte die TEDIC mit der Anforderungsanalyse, Auswahl und Implementierung eines auf die speziellen Anforderungen des Kunden zugeschnittenen ERP-Systems.  Der Geschäftsbereich „Training und Consulting“ hat sich überaus erfolgreich entwickelt. Mehr als 2.500 zufriedene Teilnehmer haben in den letzten Jahren die Hightech-Verkäufertrainings MEDDIC der TEDIC GmbH besucht. Den gesamten Artikel erhalten sie auf Anfrage unter info@tedic.de.

Neues Funktionsmodul für individualisiertere Managementauswertungen. Konfigurierbarkeit sichert hohen Grad der Individualisierung. Ohne IT-Kenntnisse direkt vom Anwender nutzbar! Hohe Komfortstufen. Voraussetzung für die Nutzung ist eine TEDIC Business Solution powered by CORTEX

Business Solutions mit weiteren Funktionen angereichert. Erhebliche Neuerungen und Komforterweiterungen bei Auswertungen und Listengenerierungen. Datenimportverfahren durch Hash-Code-Technologie beschleunigt. Kunden erhalten das Release 1.2 im Rahmen des bestehenden Wartungsvertrages.

Die Unternehmensleitung entscheidet sich für eine überregionale Neuausrichtung im Vertriebsbereich und beauftragt TEDIC als strategischen Systemlieferanten der Datenbank- und Programmumgebung, die vorhandene Systemlandschaft zu erweitern. Nach der nahtlosen Datenübernahme und Inbetriebnahme werden nun alle Informationen zu Kunden von zentral- sowie überregional agierenden Mitarbeitern erfasst und täglich durch Referenzuploads aus dem führendem ERP-System zu Auswertungs- und Analysezwecken im TEDIC/crm angereichert.

Alle Unternehmensbereiche genießen den gemeinsamen Zugriff auf Änderungsdaten und sind somit sofort in der Lage, schneller Entscheidungen zu treffen, um die Kundenzufriedenheit zu steigern. Je nach Anwenderrecht können Daten im System für weitere Geschäftsbereich geändert werden und bidirektional verteilt werden. Dies reduziert zusätzlich den Daten-Verwaltungsaufwand der Kern-Anwender und trägt zu einer signifikanten Qualitätserhöhung bei.

Seit Inbetriebnahme der Softwareumgebung läuft das System im 7×24 Betrieb mit maximaler Benutzerzufriedenheit. Vorhandene Softwareupdates werden durch Datensynchronisationen innerhalb der Anwendung automatisch an angebundene Systeme verteilt, ohne dass System-Anwender etwas davon mitbekommen. Die Administration konnte hierdurch Zusätzlich merklich vereinfacht werden.

 
 
 
 
15.10.2013 - SAATEN-UNION GmbH nimmt selbstlernendes PDM-System in Betrieb

Marktführer der Saatgutbranche implementiert TEDIC/pdm für komplexe Aufgaben des Produkt- und Wettbewerbsdaten-Managements.

zur Webseite...

 
31.03.2014 - BMW Group
Analyse von Stücklisten für Versuchsfahrzeuge mit TEDIC Lösung

BMW Group beginnt Einsatz der innovativen CORTEX-basierten Lösung mit TEDIC Business Solution PDM im Produktdatenmanagement. Flexible und einfache Konfigurierbarkeit standen neben dem hohen Maß an Funktionalität auf der Wunschliste des Unternehmens.

zur Webseite...

 
01.12.2013 - Führendes Sicherheitsunternehmen nimmt Objektschutzmanagement in Betrieb

Das Unternehmen verwendet TEDIC/crm zur compliancegerechten Abbildung zentraler Betriebsabläufe.

zum Produkt...

 
DMS